Trinkwasser-Wohnungsanschluss (warm und kalt)

Trinkwasser-Wohnungsanschluss (warm und kalt)

Wasseranschluss kalt (grüne Leitung)

Die Anschlussgarnitur für den Kaltwasserranschluss des Badezimmers besteht aus:

  • Unterputzabsperrarmatur / -absperrventil
  • Unterputz-Kaltwasserzähler (ab zwei Wohneinheiten Pflicht)

 

Wasseranschluss warm (rote Leitung)

Die Anschlussgarnitur für den Warmwasseranschluss des Badezimmers besteht aus:

  • Unterputzabsperrarmatur / -absperrventil
  • Unterputz-Warmwasserzähler (ab zwei Wohneinheiten Pflicht)

Der Einbau von Absperreinrichtungen erleichtert die notwendigen Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten in Badezimmern. Damit auch bei möglichen geringen Versorgungsdrücken örtlicher Trinkwassernetze ausreichender Anschlussdruck in der Trinkwasserinstallation zur Verfügung steht, sollten Absperreinrichtungen in möglichst druckverlustarmer Ausführung gewählt werden.

Zusätzlich ist in einem Mehrfamilienhaus (ab 2 Wohneinheiten) gemäß Bauordnung, Bürgerlichem Gesetzbuch sowie der Betriebskostenverordnung der Einbau eines Zapfventilzählers erforderlich.